Einzelansicht

Sarah

Ich habe das Gefühl, ich kann gar nicht genug kriegen und will einfach MEHR!

Seit dem Jakobsbrunnen ist es viel natürlicher für mich geworden mit Jesus immer wieder im Alltag im Gespräch zu sein. Die Übungen und Hausaufgaben und der Austausch bewirken, dass ich näher zu Jesus gezogen werde. Ich habe das Gefühl ich wachse so viel mehr und lerne so unglaublich viel dazu. Oft ist mein erster Schritt nach einem langen Tag zuerst zu ihm zu gehen, Zeit mit ihm zu verbringen und kurz zu hören. Das ist total schön. Auch das regelmäßige Hören und fragen, was er denkt usw. hat meine Verbundenheit zu ihm wachsen lassen und einfach das Bewusstsein viel mehr noch mit ihm und seinem Reden und Handeln im Alltag zu rechnen. Ich habe das Gefühl, ich kann gar nicht genug kriegen und will einfach MEHR!